Allianz und Ritter Sport sind Trikotsponsor der VfB-Frauen

Das Versicherungsunternehmen Allianz Leben mit Hauptstandort Stuttgart und der regionale Schokoladenhersteller Ritter Sport aus Waldenbuch sind ab sofort Hauptpartner und Trikotsponsor der ersten Frauenfußball-Mannschaft des VfB Stuttgart.

Der langjährige VfB-Partner Allianz Leben wird auf dem roten Brustring präsent sein und ziert gemeinsam mit dem neu dazugewonnenen Partner Ritter Sport auf dem rechten Ärmel ab sofort die Trikots der ersten Frauenfußball-Mannschaft des VfB Stuttgart. Neben Allianz Leben und Ritter Sport wird die erste Frauenfußball-Mannschaft des VfB durch die Förderer AOK, Aqua Römer, Horn, The Female Skincare Company und Isaria unterstützt.

Klar formuliertes Ziel des VfB-Vorstandsvorsitzenden Alexander Wehrle ist die Bundesliga- Dafür müsse man Stück für Stück die Voraussetzungen schaffen. „Dass wir gleich zum Start in der Oberliga derart starke Partner gewinnen konnten, ist ein großer Erfolg und zeigt, dass wir es ernst meinen mit dem Mädchen- und Frauenfußball“, so Wehrle.

(v.l.n.r.) Nadine Gairing, Alexander Wehrle, Michael Lessmann, Katja de la Viña, Claus Vogt, Rouven Kasper, Svenja Merten (Foto: VfB Stuttgart)